Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Islamforscher bezweifelt Existenz des Propheten Mohammed
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Der Islam
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Do Sep 11, 2008 5:56 pm Antworten mit Zitat

Islamforscher bezweifelt Existenz des Propheten Mohammed


(epd) - Nach Ansicht des Islamwissenschaftlers Muhammad Sven Kalisch fehlt in der islamischen Theologie eine historisch-kristische Forschung. Die Islam-Verbände in Deutschland würden sich dieser Herausforderung nicht stellen, sagte der Direktor des «Centrums für religiöse Studien» der Universität Münster im Gespräch mit der Zeitung «Die Welt» (Donnerstagsausgabe).

Der «Südddeutschen Zeitung» (Donnerstagsausgabe) sagte Kalisch, es könne nicht widerlegt und nicht bewiesen werden, dass der Prophet Mohammed gelebt habe. Er selbst neige «zunehmend dazu, anzunehmen, dass er nicht gelebt hat, jedenfalls nicht so, wie ihn der Koran und die Hadithe, die Überlieferungen, beschreiben.»

Mit seinen Auffassungen stellt sich Kalisch gegen die Kontrolle universitärer Inhalte durch muslimische Verbände. Diese werfen ihm vor, von den Grundsätzen der islamischen Lehre abzuweichen. Vergangene Woche hatte der Koordinationsrat der Muslime in Deutschland deswegen die Zusammenarbeit mit dem «Centrum für religiöse Studien» aufgekündigt. Der Dachverband, der die vier größten muslimischen Organisationen Deutschlands umfasst, will zudem Muslimen ein Studium dort nicht mehr empfehlen.

Das Zentrum hatte unter anderem einen Lehramtsstudiengang für Islamunterricht an öffentlichen Schulen gegründet. Damit wurde erstmals in Deutschland eine Ausbildung von Lehrern für Islamkunde an einer Hochschule eingerichtet. Den Lehrstuhl dafür hat seit 2004 der muslimische Professor Muhammad Sven Kalisch inne. An der theologischen Ausrichtung von Kalisch war von muslimischer Seite jedoch wiederholt Kritik geäußert worden.

Bislang gibt es keine offiziell anerkannte islamische Religionsgemeinschaft, die vergleichbar der evangelischen oder katholischen Kirche eine Lehrbefugnis erteilen könnte. Um dennoch islamische Organisationen in Lehre und Forschung des Zentrums einzubinden, war ein Beirat gegründet worden, in dem auch muslimische Vertreter saßen. Sie hatten an der Ausarbeitung der Studienordnung mitgewirkt.

http://www.jesus.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Do Sep 11, 2008 5:56 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Der Islam


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group