Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Falsche Mystik
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Esoterik - Reiki - Lichtarbeit
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Do Nov 20, 2008 7:43 pm Antworten mit Zitat

Falsche Mystik

Esoteriker und Charismatiker erregen bei nüchtern urteilenden Christen ein stetiges Ärgernis durch die Verbreitung einer falschen Mystik. Schon Johannes vom Kreuz, Lehrer der Mystik, kannte und verurteilte diese Schwarmgeisterei: „Der Teufel versteht es sehr gut, der Seele eine gewisse geheime Befriedigung über sich selbst einzuflößen und weiß dies bisweilen sehr auffallend zu machen.Zu diesem Zweck bietet er häufig den Sinnesorganen solche Dinge dar: Den Augen zeigt er Gestalten von Heiligen und herrlichen Lichtglanz. Die Ohren läßt er sehr schmeichelhafte Worte vernehmen, erregt lieblichen Wohlgeruch und Wonnegefühl. Das alles nur dazu, um so die Seelen zu locken und in großes Unheil zu stürzen.“Zahlreiche Esoteriker berichten von Wonnegefühlen, wenn sie durch Handauflegung auf den Rücken geworfen werden. Diese Wohlgefühle enden später nicht selten in Depressionen und Selbstmordversuchungen.„Darum muß eine geistliche Seele alle Eindrücke mitsamt den körperlichen Wonnegefühlen, die in den Bereich der äußeren Sinne gehören, von sich weisen. Sie darf nichts zu tun haben wollen mit dem und sich nicht beirren lassen von dem, was den Sinnen sich darbietet, insofern gerade dies dem Glauben am meisten hinderlich ist ...Diese Visionen und sinnlichen Wahrnehmungen (das betrifft heute auch die falschen sog. „Erscheinungen“ Mariens, von Engeln und Heiligen) können kein Mittel sein zur Vereinigung mit GOTT, da sie in keiner Beziehung zu GOTT stehen.Darum freut sich der Teufel sehr, wenn eine Seele nach (Privat-) Offenbarungen Verlangen trägt, und wenn er sieht, daß sie für solche eingenommen ist, denn dann hat er reichlich Gelegenheit und Möglichkeit, ihr allerhand Trug vorzugaukeln und ihren Glauben zu schwächen.“Aus seinem Buch „Aufstieg zum Berge Karmel“.Mehr zu esoterischer und charismatischer Schwarmgeisterei in dem CM-Buch „Irrwege des
Glücks“, 140 Seiten gegen Selbstkostenspende von nur 5 Euro.

QUELLE: Christliche Mitte
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Do Nov 20, 2008 7:43 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Esoterik - Reiki - Lichtarbeit


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group