Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Versöhnung ist möglich!
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Mitten im Leben
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Sa Nov 29, 2008 10:09 pm Antworten mit Zitat

Versöhnung ist möglich!

Vielfach handelt es sich bei den Streitpunkten objektiv um Bagatellen.

Die Vereinten Nationen haben das Jahr 2009 zum Jahr der Versöhnung ausgerufen. Dabei ist leider vielen Menschen heutzutage gar nicht mehr bewusst, dass man sich versöhnen könnte.

Unversöhntheit wurde zum Normalzustand aufgerufen. Kürzlich sass ich im Zug, und eine erwachsene Person erzählte mir von ihrer idiotischen Freundin, die keineswegs mehr ihre Freundin ist und auch nie mehr sein wird. Innerlich stutze ich, denn der Streitpunkt ist eine Bagatelle.

Zerstörte Leben
Wir leben mitten in einem Zustand des Unversöhntseins und realisieren nicht, dass dies nicht normal ist. Wir leben mit Hass auf verschiedene Menschen und realisieren nicht, dass wir damit nicht primär deren Leben zerstören, sondern oftmals unsere. Jemand hat einmal gesagt: Ich lasse nicht zu, dass jemand mein Leben zerstört, indem er mich dazu bringt, ihn zu hassen.

Versöhnt mit sich selber

«Gott liebt dich, so wie du bist!»

Versöhnung ist möglich! Versöhnung auf allen Ebenen. Ob mit anderen Menschen, mit Gott oder auch mit sich selber. Gerade eben erzählte mir ein junger Mann, dass ein Satz aus einer Predigt, nämlich «Gott liebt dich, so wie du bist!» dazu bewegt hat, seine Schuldgefühle und die damit verbundenen Selbstmordgedanken nach Jahren abzulegen. Versöhnung mit sich selber!

Krasse Botschaft
Das ist die krasse Botschaft der Bibel – du musst nicht in dieser Unversöhntheit bleiben. Gott hat sich mit dem Sterben von Jesus einen Plan ausgeheckt, wie du mit dir, mit anderen Menschen, deiner Familie, deinen (Ex-)Freunden, deinen Lebensumständen, der Schöpfung und vor allem mit ihm selber wieder versöhnt leben kannst!

«Durch ihn wollte Gott alles versöhnen und zu neuer, heilvoller Einheit verbinden. Alles, was gegeneinander streitet, wollte er zur Einheit zusammenführen, nachdem er Frieden gestiftet hat durch das Blut, das Jesus am Kreuz vergoss; alles, was auf der Erde und im Himmel lebt, sollte geeint werden durch ihn und in ihm als dem letzten Ziel», sagt die Bibel in Kolosser, Kapitel 1, Vers 20. Die Frage, die gestellt werden muss, ist: Warum bis 2009 warten?

Autor: Andreas Boppart

http://www.jesus.ch
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Sa Nov 29, 2008 10:09 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Mitten im Leben


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group