Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Mutter Teresa wichtigstes Vorbild der Jugend
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Katholische Nachrichten
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Mi Nov 25, 2009 9:23 pm Antworten mit Zitat

Vor allem junge Frauen haben die Ordensfrau als größtes zeitloses Vorbild bezeichnet.

Hamburg (kath.net/idea)
Christliche Persönlichkeiten gehören zu den wichtigsten Vor- und Leitbildern der jungen Generation. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage der „BAT Stiftung für Zukunftsfragen“ (Hamburg) unter 14- bis 29-Jährigen hervor. An der Spitze steht die katholische Ordensschwester und Friedensnobelpreisträgerin Mutter Teresa (1910-1997), die von 24 Prozent der 2.000 Befragten genannt wird. Jeder fünfte nennt den US-amerikanischen Baptistenpastor und Bürgerrechtler Martin Luther King (1929-1968).

Auf den weiteren Plätzen folgen der indische Friedensaktivist Mahatma Gandhi (1869-1948) mit 15 Prozent, das jüdische Holocaust-Opfer Anne Frank (1929-1945) und US-Präsident John F. Kennedy (1917-1963) mit je 14 Prozent. Vorbildfunktion für viele haben auch die Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus, die Geschwister Hans und Sophie Scholl (1918-1943/1921-1943), der kommunistische Revolutionär Che Guevara (1928-1967) mit jeweils elf Prozent sowie der Theologe, Arzt und Philosoph Albert Schweitzer (1875-1965) mit zehn Prozent.
Neun Prozent der Befragten nannten den Reformator Martin Luther (1483-1546) und sieben Prozent Claus Schenk Graf von Stauffenberg (1907-1944) als Vorbild, der am 20. Juli 1944 ein fehlgeschlagenes Attentat auf Adolf Hitler verübte und hingerichtet wurde.

Der Wissenschaftliche Leiter der Stiftung, Prof. Horst W. Opaschowski, sagte zu der Studie: „Jugendliche brauchen Vorbilder, die Werte leben oder gelebt haben.“ Mutter Teresa, Martin Luther King oder Graf von Stauffenberg repräsentierten Werte wie Nächstenliebe, Toleranz und Zivilcourage, die sowohl für ein selbstbestimmtes Leben wie auch für den sozialen Zusammenhalt einer Gesellschaft unverzichtbar seien.

http://www.kath.net
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Mi Nov 25, 2009 9:23 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Katholische Nachrichten


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group