Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
2'400-jähriger Zeitzeuge. Münze zeigt jüdische Wurzeln im La
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Mitten im Leben
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Di Feb 25, 2014 3:21 pm Antworten mit Zitat

2'400-jähriger Zeitzeuge
Münze zeigt jüdische Wurzeln im Land

Die vermutlich älteste jüdische Münze der Welt wird nun der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Dies zusammen mit anderen Geldstücken aus der persischen Zeit. Die antiken Münzen stammen hauptsächlich aus dem 4. und 5. Jahrhundert vor Christus.

Das Highlight der Sammlung: vermutlich die allererste jüdische Münze noch vor der Reinigung
Das «Israel Museum», das in Jerusalem nahe dem Regierungssitz steht, erhielt eine Sammlung antiker Münzen. Die rund 1'200 Exemplare stammen aus der persischen Zeit, berichtet die Zeitschrift «Israel heute».

Darunter befindet sich offenbar die älteste Münze Israels, respektive der Provinz Jehuda, da Israel damals von den Persern beherrscht worden war. Auf diesem Geldstück steht in aramäischer Sprache das Wort «Jehud». Gefunden wurde die Münze nahe Hebron. Der New Yorker Sammler Jonathan Rosen ersteigerte sie. Im letzten Jahr stiftete er dem «Israel Museum» eine ganze Sammlung persischer Münzen, die nun der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die Münzen geben Einblick in die spannende Geschichte der Region und zeigen die jüdischen Wurzeln im Land.
AUTOR: Daniel Gerber
QUELLE. Jesus.ch
_________________
Jesus sagt. Ich bin der WEG, die WAHRHEIT und das LEBEN, niemand kommt zum Vater (Gott) denn durch mich.
Johannes 14,6.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Marty Lutherman



Offline

Anmeldedatum: 08.01.2017
Beiträge: 1112
Wohnort: Radevormwald
BeitragVerfasst am: Mo Jan 23, 2017 6:32 pm Antworten mit Zitat

Grundlage der jeweilige Glaube an bestimmte transzendente (überirdische, übernatürliche, übersinnliche) Kräfte[2] ist. Diese Kräfte sind nicht beweisbar im Sinne der Wissenschaftstheorie, sondern beruhen auf intuitiver und individueller Erfahrung.
ICQ-Nummer
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking





Verfasst am: Mo Jan 23, 2017 6:32 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Mitten im Leben


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group