Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Älteste Deutsche stirbt mit 111 in Heilsarmee-Einrichtung
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: So Jun 29, 2008 2:28 pm Antworten mit Zitat

Frieda Borchert zog mit fast 100 Jahren in ein Altenheim der Freikirche.
B e r l i n (idea) – Die älteste Bürgerin Deutschlands, Frieda Borchert, ist am 22. Juni im Alter von 111 Jahren in einer Einrichtung der Heilsarmee gestorben. Das teilte deren deutsches Hauptquartier am 25. Juni in Köln mit.
Frieda Borchert war Bewohnerin des Evangeline-Booth-Hauses, benannt nach der Tochter von William Booth (1829-1912), des Gründers der Heilsarmee. Evangeline Booth (1865-1950) war von 1934 bis 1939 Generalin (weltweite Leiterin) der Heilsarmee. Frieda Borchert wurde 1897 in Guscht (Landkreis Friedeberg/Pommern) geboren und wuchs in Landsberg an der Warte auf. Nach ihrer Heirat zog sie mit ihrem ersten Mann nach Berlin um. Frau Borchert überlebte zwei Männer und ihre beiden Kinder. Im Alter von fast 100 Jahren entschloss sie sich, in das „Haus Sonnenschein“ der Heilsarmee in Berlin-Kreuzberg zu ziehen. Später wechselte sie in das Evangeline-Booth-Haus. Wenn dort ein Heimbewohner stirbt, wird über dem Kreuz im Aufenthaltsraum ein weißes Tuch gehängt, heißt es in der Mitteilung. Es symbolisiere die erhoffte Teilnahme an der ewigen Herrlichkeit Gottes. Die evangelistisch und sozial tätige Heilsarmee hat in 115 Ländern rund drei Millionen Mitglieder. Sie wurde 1865 von dem englischen Methodistenpastor William Booth (1829-1912) gegründet. Um schnell und wirksam an sozialen Brennpunkten nach dem Motto „Suppe, Seife, Seelenheil“ helfen zu können, strukturierte er die Kirche nach militärischem Vorbild. Die „Heilssoldaten“ (Mitglieder) sind ebenso wie die „Offiziere“ (Geistliche) an Uniformen zu erkennen. In Deutschland hat die Heilsarmee rund 4.500 Mitglieder und Angehörige in 45 Korps und 42 sozialen Einrichtungen. Zur Schweizer Heilsarmee, die auch für Österreich und Ungarn zuständig ist, gehören 4.300 Mitglieder.

http://www.idea.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: So Jun 29, 2008 2:28 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group