Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Eritrea: Schüler protestieren gegen Bibelverbrennung
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Christenverfolgung und Menschenrechte
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Do Aug 14, 2008 6:44 pm Antworten mit Zitat

Eritrea: Schüler protestieren gegen Bibelverbrennung


Das militärische Trainingslager in Sawa.
A s m a r a (idea) – Weil sie gegen das Verbrennen von Bibeln protestiert hatten, sind mehrere Schüler in Eritrea von Soldaten in Transportcontainer eingesperrt worden.
In dem ostafrikanischen Land müssen alle Oberschüler eine militärische Ausbildung absolvieren. Der Besitz von Bibeln und anderer christlicher Literatur ist in den Kasernen ebenso verboten wie Tischgebete oder Glaubensgespräche mit anderen Schülern. Im Trainingszentrum Sawa nahe der Grenze zum Sudan verbrannten Soldaten rund 1.500 Bibeln, die sie neuen Schülern abgenommen hatten. Dagegen hatten acht Schüler am 5. August ihre Stimme erhoben, so der Informationsdienst Compass Direct. Sie seien daraufhin in Stahlcontainer eingeschlossen worden. Diese dienen als Haftzellen für Christen, die bei der Praktizierung ihres Glaubens erwischt werden. Nach Angaben der Gesellschaft für bedrohte Völker (Göttingen) sind in Eritrea rund 2.000 Personen aufgrund ihres Glaubens in Haft. Die meisten gehörten kleineren Pfingstkirchen an. Oft würden sie in unterirdischen Zellen oder in Stahlcontainern unter unmenschlichen Bedingungen festgehalten. Im Jahr 2002 hatte Staatspräsident Issayas Afewerki alle Angehörigen staatlich nicht erlaubter Kirchen zu Staatsfeinden erklärt. Zugelassen sind in dem 4,4 Millionen Einwohner zählenden Land neben dem Islam nur die orthodoxe, die katholische und die lutherische Kirche. Nach Angaben der Gesellschaft für bedrohte Völker sind 60 Prozent der Bevölkerung Muslime, 30 Prozent orthodoxe Christen, fünf Prozent Katholiken und zwei Prozent Protestanten.
http://www.idea.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Do Aug 14, 2008 6:44 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Christenverfolgung und Menschenrechte


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group