Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
So gefährlich sind Online-Communitys für Kinder
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Rund ums INTERNET
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Mo Dez 01, 2008 3:14 pm Antworten mit Zitat

Mobbing, Datenmissbrauch, riskante Kontakte
So gefährlich sind Online-Communitys für Kinder

Das Internet: Fluch und Segen zugleich, gerade für Kinder und Jugendliche. Vor allem die beliebten Communitys und Foren beeinflussen Heranwachsende immer öfter in einem Ausmaß, das zu einem bösen Ende führen kann. Trauriges aktuelles Beispiel: Der Schuldspruch einer Frau in den USA, die ein Mädchen († 13) durch Online-Mobbing in den Tod getrieben hat.

So schützen Sie Ihr Kind
10 Regeln für
sicheres Surfen
und ChattenChatten und Spielen
So surfen Ihre
Kinder sicher
im NetzMehr als die Hälfte der Zwölf- bis 19-Jährigen nutzen mehrmals pro Woche Chaträume und soziale Netzwerke, wie die gerade erschienene JIM-Studie („Jugend, Informationen, (Multi-)Media“) des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest ermittelt hat. Fatal ist, dass die meisten Jugendlichen die Gefahr der Online-Communitys unterschätzen. Denn der Umgang mit persönlichen Daten ist viel zu oft naiv und leichtsinnig.

Datenexhibitionismus, Seelenstriptease, Mobbing

Weit mehr als die Hälfte der befragten Jugendlichen haben Fotos oder Filme von sich oder der Familie ins Netz gestellt, drei Viertel plaudern freizügig über Vorlieben oder Hobbys.

Etwa jeder Fünfte ist durch falsche oder beleidigende Angaben im Netz bloßgestellt oder gekränkt worden. Alarmierend: Ein Viertel der befragten Jugendlichen berichtete, von Mobbing (Cyberbullying) in einer Community betroffen gewesen zu sein!

Ein weiteres Problemfeld: der (Selbst-)Hass im Web. Ob Magersucht, Drogenmissbrauch, Selbstverletzung und Suizid oder Rechtsextremismus – oft finden die gefährdeten Jugendlichen Selbstbestätigung, aber keine Hilfsangebote auf den entsprechenden Foren.

Kinder dürfen im Internet nicht allein gelassen werden. Lesen Sie hier zehn Regeln, die Sie Ihrem Nachwuchs zum richtigen Umgang mit Communitys und Foren unbedingt nahe bringen sollten:

Niemals persönliche Daten angebenVollständiger Name, Anschrift, Name der Schule oder Telefonnummer haben innerhalb von Chats, Foren oder Gästebüchern nichts verloren. So werden Belästigungen an Wohnungstür oder Telefon von vornherein ausgeschlossen.

http://www.bild.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Mo Dez 01, 2008 3:14 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Rund ums INTERNET


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group