Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Knobloch ruft zur Solidarität mit Israel auf
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Mi Jan 07, 2009 5:49 pm Antworten mit Zitat

Knobloch ruft zur Solidarität mit Israel auf


(epd) - Die Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland, Charlotte Knobloch, ruft die deutsche Bevölkerung zur
Solidarität mit Israel auf. Für die aktuelle Situation im Gaza-Streifen trage die islamistische Terrororganisation Hamas die
alleinige Verantwortung, erklärte Knobloch am Mittwoch in München. «Israel hat das legitime Recht, ja sogar die Pflicht, seine Bürger zu schützen und die einzige Demokratie im Nahen Osten vor terroristischen Anschlägen zu verteidigen.» Knobloch bezeichnete die öffentliche Debatte über den Nahost-Konflikt als einseitig. Über die die Bedrohung der Israelis durch die Hamas werde weitgehend geschwiegen.

Die islamistische Terrororganisation Hamas greife gezielt die Zivilbevölkerung an, die der ständigen Bedrohung durch den
pausenlosen Raketen-Beschuss ausgesetzt sei, fügte Knobloch hinzu. Durch die einseitige Aufkündigung der Waffenruhe habe die Hamas den Konflikt provoziert. Seit Jahren feuere diese Kassam-Raketen auf israelische Städte im Grenzgebiet zum Gaza-Streifen ab und gefährde dadurch Zivilisten. «Männer, Frauen und Kinder haben in Städten wie Sderot und Aschkelon oft nur zehn bis 15 Sekunden Zeit, um ihr Leben in Sicherheit zu bringen», so die Zentralratspräsidentin.

Es dürfe nicht vergessen werden, welches Ziel die Hamas und die Drahtzieher des Terrors wie der Iran und Syrien verfolgen, erklärte Knobloch weiter. Weder die Hamas noch der Iran oder Syrien würden das Existenzrecht Israels anerkennen. Erklärtes Ziel des Terrors sei, Israel von der Landkarte auszuradieren. Auch verschanze sich die Hamas hinter der Bevölkerung im Gaza-Streifen, missbrauche die dortige Zivilbevölkerung, darunter auch Kinder, als menschliche Schutzschilde.
http://www.jesus.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Mi Jan 07, 2009 5:49 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group