Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Mega-Panne Mitarbeiter legt Google-Suche lahm
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Rund ums INTERNET
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: So Feb 01, 2009 5:53 pm Antworten mit Zitat

Diese Warnmeldung wurde von der deutschsprachigen Google-Seite bei jeder beliebigen Homepage ausgespuckt

Mega-Panne Mitarbeiter legt Google-Suche lahm
...und dieses Zeichen war schuld: /
Mega-peinliche Panne bei Google: Knapp eine Stunde lang stellte die Internet-Suche des Marktführers jede Homepage unter den Generalverdacht „Diese Website könnte ihren Computer beschädigen“.

Schuld daran: „menschliches Versagen“! Das Unternehmen erklärte: Versehentlich sei das Zeichen '/' in eine Liste gefährlicher Internetseiten aufgenommen worden. Dadurch wurden ALLE Internet-Adressen als verdächtig eingestuft.

Diese Kennzeichnung erfolgt normalerweise nur, wenn das Projekt „StopBadware.org“ auf einer Webseite einen schädlichen Code entdeckt hat, sodass ein Computer unbemerkt mit einem Virus oder einem anderen Schadprogramm infiziert würde. Bei einem Update der Listen, die Google mit Hilfe von „StopBadware.org“ erstellt, unterlief der Fehler.

Besonders peinlich: Auch alle eigenen Angebote (Gmail, Google Maps etc.) galten plötzlich als Bedrohung für die Computer der Internetsurfer!

„Wir werden diesen Zwischenfall sorgfältig untersuchen“, erklärte die für die Internet-Suche zuständige Google-Vizepräsidentin Marissa Mayer. Sie kündigte strengere Kontrollen an, um eine Wiederholung zu verhindern.

Die Störung dauerte am Samstag von 15.27 bis 16.25 Uhr (MEZ). Einzelne Nutzer waren im Durchschnitt 40 Minuten lang betroffen, wie Google in seinem Firmenblog mitteilte. Der Fehler trat sowohl bei der Suche über die internationale Adresse google.com als auch bei google.de in Deutschland auf.

http://www.bild.de
_________________
Jesus sagt. Ich bin der WEG, die WAHRHEIT und das LEBEN, niemand kommt zum Vater (Gott) denn durch mich.
Johannes 14,6.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: So Feb 01, 2009 5:53 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Rund ums INTERNET


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group