ACHTUNG: Wir stellen unseren Dienst zum 01.02.2020 ein.
Sie sind der Forenbesitzer: Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Sicherung Ihres Forums erwerben möchten.
Sie sind ein Forennutzer: Bitte informieren Sie sich beim Forenbetreiber über die Weiterführung des Forums.
Hartnäckige RentnerinKoreanerin fällt 771 Mal durch Fahrprüf :: Christliche-Teestube (Forum.)
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Hartnäckige RentnerinKoreanerin fällt 771 Mal durch Fahrprüf
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Do Feb 05, 2009 6:35 pm Antworten mit Zitat

Hartnäckige RentnerinKoreanerin fällt 771 Mal durch Fahrprüfung

© Kim Jae-Myoung/AFP Der Traum vom Autofahren: Eine Südkoreanerin ist 771 Mal durch die Führerscheinprüfung gerasselt
Man soll ja nie aufgeben: Eine unbeirrbare Südkoreanerin will weiter ihren Pkw-Führerschein machen - obwohl sie bereits mehr als 700 Mal durch die schriftliche Prüfung gefallen ist. Bislang muss die Vertreterin noch mit einem Handkarren von Tür zu Tür pilgern.

Obwohl sie schon 771 Mal durch die schriftliche Prüfung gerasselt ist, hat eine Südkoreanerin das Projekt Führerschein weiter im Blick. Die 68-Jährige habe in Jeonju im Südwesten des Landes seit 2005 fast an jedem Werktag eine Prüfung absolviert, dabei aber die nötige Punktzahl nie erreicht, sagte der für die Auswertung zuständige Polizist Choi Yong-Cheol. Am vergangenen Montag sei sie zum 771. Mal durchgefallen.

Spektakulärer Lkw-Unfall auf der A 3

Während andere längst das Handtuch geworfen hätten, will die Seniorin es weiterhin versuchen, berichtet die Zeitung "Korea Times". Schließlich soll sich die Investition von schätzungsweise fünf Millionen Won (2800 Euro) für die etlichen Prüfungsteilnahmen irgendwann auszahlen.

Medienberichten zufolge ist die 68-Jährige als Vertreterin tätig und verkauft an Wohnungstüren Haushaltsgegenstände und Lebensmittel. Bisher muss sie dafür allerdings noch mit einem Handkarren losziehen.

AFP
http://www.stern.de
_________________
Jesus sagt. Ich bin der WEG, die WAHRHEIT und das LEBEN, niemand kommt zum Vater (Gott) denn durch mich.
Johannes 14,6.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Do Feb 05, 2009 6:35 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group