ACHTUNG: Wir stellen unseren Dienst zum 01.02.2020 ein.
Sie sind der Forenbesitzer: Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Sicherung Ihres Forums erwerben möchten.
Sie sind ein Forennutzer: Bitte informieren Sie sich beim Forenbetreiber über die Weiterführung des Forums.
Holocaust-Leugner Richard Williamson lehnt Widerruf ab :: Christliche-Teestube (Forum.)
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Holocaust-Leugner Richard Williamson lehnt Widerruf ab
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Sa Feb 07, 2009 8:37 pm Antworten mit Zitat

Holocaust-Leugner Richard Williamson lehnt Widerruf ab


Der umstrittenen Bischof widersetzt sich damit weiter den Anordungen des Vatikans und ignoriert die Wünsche von Papst Benedikt

Berlin (kath.net)
Der umstrittene Piusbruderschaftsbischof und Holocaust-Leugner Richard Williamson wird seine Aussagen zum Holocaust nicht widerrufen. Gegenüber dem Spiegel meinte Williamsonen, dass er zunächst historische Beweise prüfen wolle und das aber Zeit brauchen werde. "Und wenn ich diese Beweise finde, dann werde ich mich korrigieren. Aber das wird Zeit brauchen.", meinte er. Zum 2. Vatikanum meinte Williamson dann, dass die Konzilstexte zweideutige seien und erklärt: "Das führt zu diesem theologischen Chaos, das wir heute haben." Kritisch steht er auch zu den Menschenrechten: "Wo die Menschenrechte als eine objektive Ordnung verstanden werden, die der Staat durchsetzen soll, da kommt es immer zu einer antichristlichen Politik."
Der Vatikan hat den umstrittenen Piusbruderschaftsbischof Richard Williamson am Mittwoch am Nachmittag aufgefordert, seine Aussagen zum Holocaust zu widerrufen wenn er wieder voll in der katholische Kirche Funktionen übernehmen möchte. Williamson soll sich "eindeutig und öffentlich" von seinen Äußerungen distanzieren. Dies wurde in einer Erklärung des Staatssekretariats veröffentlicht.

http://www.kath.net
_________________
Jesus sagt. Ich bin der WEG, die WAHRHEIT und das LEBEN, niemand kommt zum Vater (Gott) denn durch mich.
Johannes 14,6.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Sa Feb 07, 2009 8:37 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group