Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Spiegel Online: Christliche Eiferer hetzen an der Uni
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: So Feb 08, 2009 6:23 pm Antworten mit Zitat

KOMENTAR.
Das der Spiegel schonmal die Bibel "Neu schrieb" bzw falsch interpretierte, sollte mal erwähnt werden.
Der Stern, Spiegel und die WELT greifen gerne zu hohen christlichen Festen wie Ostern oder Weihnachten christlich-biblische Themen auf und
interpretieren die nach eigenen Gutdünken.
Somit wird das Christentum unglaubwürdig und lächerlich gemacht.
********************************************************

Bericht rückt Christen in die Nähe muslimischer „Gotteskrieger“.
H a m b u r g (idea) – Ein bedrohliches Bild von evangelikalen Hochschulgruppen zeichnet der Internetdienst „Spiegel Online“ (Hamburg). In einem Beitrag vom 4. Februar wird über die Aktivitäten des Missionswerks „Campus für Christus“, der SMD (Studentenmission in Deutschland) und anderer christlicher Gruppen an Hochschulen berichtet.
Wie es heißt, hetzten „einige Eiferer“ auf dem Campus gegen Schwule und Abtreibung. Das Münchner „J-House-Café“ (Jesus-Haus-Café) wird beispielsweise in die Nähe islamischer Fundamentalisten gerückt. „Handelt es sich bei Radikalen wie ,J-House-Café’ vielleicht, ähnlich wie bei muslimischen Gotteskriegern, die an die 72 Jungfrauen im Paradies glauben, um pure Schlichtheit im Geiste?“, fragt der Autor. Harmlos sei „die Verblendung“ nicht. Mit Stellungnahmen eines katholischen Münchner Hochschulpfarrers sowie der Initiative „Homosexuelle und Kirche“, die laut dem Artikel den studentischen Missionaren eine schwulen- und lesbenfeindliche Propaganda vorwirft, wird das kritische Bild untermauert. Der Reisesekretär der Hochschul-SMD in Bayern, Joachim Eichhorn (Bayreuth), verteidigt das missionarische Engagement: „Genauso wie begeisterte Fußballfans davon erzählen, dass ihr Club der beste ist, genauso machen wir das auch“.

Campus für Christus: Hetze gegen Christen
Nach Ansicht von Hans Reil (Gießen), einer der Leiter der Studentenarbeit von Campus für Christus, zeichnet die Berichterstattung von Spiegel Online ein falsches Bild. Ein Leser, der solche evangelistischen Angebote nicht kenne, könne die Informationen nicht einordnen. In der Gesamtheit sei der Artikel einseitig und vermittele ein negatives Bild von der Arbeit evangelikaler Hochschulorganisationen. Fakten würden mit Spekulationen und polemischen Äußerungen vermischt. Reil: „Während es früher an den Hochschulen oft eine Gleichgültigkeit gegenüber unseren Angeboten gab, ist in den letzten Jahren eine Hetze gegen Christen zu bemerken.“

http://www.idea.de
_________________
Jesus sagt. Ich bin der WEG, die WAHRHEIT und das LEBEN, niemand kommt zum Vater (Gott) denn durch mich.
Johannes 14,6.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: So Feb 08, 2009 6:23 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group