Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Hilfsgüter gingen in den Gazastreifen
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Mo Feb 09, 2009 7:02 pm Antworten mit Zitat

Hilfsgüter gingen in den Gazastreifen

Gestern fuhren 142 Lkws mit Hilfsgütern in den Gazastreifen über die Übergänge Kerem Shalom, Karni, Nahal Oz und Eres. Insgesamt gingen 3783 Tonnen Nachschub im Auftrag des World Food Program, der World Health Organizsation, und der Care Organisation über die Grenze. Güter für den privaten und den öffentlichen Sektor wurden nach Gaza gebracht wie Kommunikationsausrüstung für die Handy-Betreiber sowie Milch- und Fleischprodukte, Konservendosen, Öl, Windeln, Eier, Zucker und Reis. Auch wurden 792,000 Liter Dieseltreibstoff über Nahal Oz für das Kraftwerk geliefert. Durch Karni wurden 1848 Tonnen verschiedener Getreidearten umgeschlagen. Die UNRWA bringt keine Güter wegen den Hamas-Diebstählen in den Streifen. Heute sollen 200 Lkws Güter für die Einwohner Gazas über die Grenze bringen.

http://www.nai-israel.com

Nach Diebstahl durch Hamas: UNRWA setzt Hilfslieferungen aus
GAZA (inn) - Nachdem die Hamas innerhalb der vergangenen Woche zwei Mal Güter des Hilfswerkes UNRWA im Gazastreifen gestohlen hat, hat die internationale Organisation ihre Lieferungen in das Gebiet vorerst eingestellt. Nach einem Treffen zwischen Vertretern beider Seiten am Freitagabend erklärte die Hamas, alle "Differenzen seien beseitigt". Von Seiten der UNRWA wurde dies jedoch nicht bestätigt.
UNRWA-Sprecher Christopher Gunness bestätigte zwar das Treffen, allerdings habe es bislang keine Entscheidung darüber gegeben, ob die Transporte wieder aufgenommen werden. Seine Organisation werde die Hamas nach ihren Taten richten und die Hilfslieferungen weiterlaufen lassen, sobald alle gestohlenen Güter zurückgegeben wurden, sagte Gunness laut der palästinensischen Nachrichtenagentur "Ma´an". Die Hamas müsse zudem versichern, dass es solche Fälle in Zukunft nicht mehr geben werde.

300 Tonnen Lebensmittel gestohlen

Nach Mitteilung des UN-Hilfswerkes hatten Vertreter der Hamas am vergangenen Donnerstag zehn Lkw-Ladungen mit etwa 200 Tonnen Mehl und 100 Tonnen Reis aus einem Lagerhaus gestohlen. Bereits am 3. Februar hatten Hamas-Polizisten 3.500 Decken und 400 Lebensmittelpakete aus einem UN-Lager entwendet. Der zuständige Hamas-Minister für Wohlfahrtsfragen, Ahmed al-Kurd, bemühte sich am Freitag um Schadensbegrenzung und sprach von "Irrtümern" und "Missverständnissen". Die Hamas-Fahrer hätten geglaubt, es handelte sich bei den Gütern um für die Hamas bestimmte Waren. Mittlerweile habe seine Organisation der UNRWA angeboten, die Waren wieder abzuholen, allerdings sei niemand gekommen, so Al-Kurd.

UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon forderte die Hamas am Freitag auf, alle gestohlenen Güter zurückzugeben. Die Ereignisse der vergangenen Woche und ihr Ausgang beeinträchtigten die Situation Hunderttausender Einwohner im Gazastreifen, die dringend auf Hilfe angewiesen seien.

Die UNRWA hatte nach den Diebstählen die Lieferungen von Hilfsgütern in den Gazastreifen ausgesetzt. Derzeit würden jedoch noch die bereits in dem Gebiet befindlichen Waren verteilt. Diese reichten laut Gunness allerdings nur noch für einige Tage.

Von: D. Nowak
http://www.israelnetz.com
_________________
Jesus sagt. Ich bin der WEG, die WAHRHEIT und das LEBEN, niemand kommt zum Vater (Gott) denn durch mich.
Johannes 14,6.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Mo Feb 09, 2009 7:02 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group