ACHTUNG: Wir stellen unseren Dienst zum 01.02.2020 ein.
Sie sind der Forenbesitzer: Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Sicherung Ihres Forums erwerben möchten.
Sie sind ein Forennutzer: Bitte informieren Sie sich beim Forenbetreiber über die Weiterführung des Forums.
Plakate: Über Gott nachdenken lohnt sich. :: Christliche-Teestube (Forum.)
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Plakate: Über Gott nachdenken lohnt sich.
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Fr Feb 20, 2009 6:23 pm Antworten mit Zitat

Plakate: Über Gott nachdenken lohnt sich.

Solche Plakate der Agentur C stören Schweizer Atheisten - deshalb wollen sie nun eine eigene Werbekampagne starten.

Atheisten planen, in der Schweiz eine Werbekampagne mit dem Slogan «Wahrscheinlich gibt es keinen Gott» zu lancieren. Die Schweizerische Evangelische Allianz (SEA) teilt nun in einer Medienmitteilung mit, dass sie die Kampagne der Atheisten begrüssen würde.

So habe Hansjörg Leutwyler, Zentralsekretär der SEA, heute aus seiner eigenen Tasche 50 Franken an die Organisatoren der Kampagne überwiesen. Die SEA ist «freudig überrascht», dass die Atheisten mit dem vorgesehenen Plakat «Wahrscheinlich gibt es keinen Gott …» die Möglichkeit offen lassen, dass es Gott tatsächlich gibt. «Das ist sehr erfreulich», sagt Hansjörg Leutwyler. Denn dadurch werde die Diskussion über Gott angeregt.

Faire Auseinandersetzung
Leutwyler ist überzeugt: «Wer sich ernsthaft und kritisch über das Leben und Gott Gedanken macht, kommt oft zum Schluss, dass Gott existiert und dass er für die Menschen Sorge trägt». Seine persönliche Spende hat Leutwyler mit der Hoffnung auf eine faire, echte und polemikfreie Auseinandersetzung überwiesen. Die von den Atheisten geplante Werbekampagne stellt eine wichtige Lebensfrage ins Zentrum und steht in einem erfrischenden Kontrast zur meist konsumorientierten Nutzung der Werbefläche.

Quelle: SEA. Schweizerische Evangelische Allianz
_________________
Jesus sagt. Ich bin der WEG, die WAHRHEIT und das LEBEN, niemand kommt zum Vater (Gott) denn durch mich.
Johannes 14,6.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Fr Feb 20, 2009 6:23 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group