ACHTUNG: Wir stellen unseren Dienst zum 01.02.2020 ein.
Sie sind der Forenbesitzer: Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Sicherung Ihres Forums erwerben möchten.
Sie sind ein Forennutzer: Bitte informieren Sie sich beim Forenbetreiber über die Weiterführung des Forums.
Leinen los für neues Missionsschiff :: Christliche-Teestube (Forum.)
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Leinen los für neues Missionsschiff
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Sa Feb 21, 2009 10:18 pm Antworten mit Zitat

Leinen los für neues Missionsschiff


OM-Schiff „Logos Hope“ sticht in See.
Foto: GBA Ships e.V./ Thomas Brouwer
M o s b a c h (idea) – Das internationale Missionswerk Operation Mobilisation (OM) verfügt wieder über zwei Missionsschiffe. Am 19. Februar wurde die „Logos Hope“ in Dienst gestellt, teilte die Missionszentrale in Mosbach bei Heidelberg mit.
Das 132 Meter lange Schiff, dessen Namensteile Logos (griechisch: Wort) und Hope (englisch: Hoffnung) auf zentrale Anliegen der Organisation hinweisen, ersetzt die veraltete „Logos II“, die im Herbst 2008 außer Dienst gestellt worden war. Das zweite Schiff, die „Doulos“ (griechisch: Diener), ist seit 1978 auf den Weltmeeren unterwegs. Die „Logos Hope“ wurde 1973 in Rendsburg gebaut und im Fährdienst zwischen den Färöer Inseln im Nordatlantik eingesetzt. 2004 ging sie in den Besitz von OM über. Nach ersten Umbauarbeiten in Kroatien kam sie Ende 2007 nach Kiel, wo sie auf den neuen Einsatz als Kongress-Schiff, weltweit größte schwimmende Buchausstellung sowie Basis für medizinische und humanitäre Landeinsätze vorbereitet wurde. In Dänemark bekam sie jetzt das Sicherheitszertifikat für Passagierschiffe. Der Direktor der OM-Schiffe, Bernd Gülker (Mosbach), bezeichnete das Auslaufen der „Logos Hope“ als „großen Meilenstein“ und weiteren Schritt „bei der Erfüllung unserer Vision, jeden einzelnen der jährlich rund eine Million Besucher mit dem Evangelium zu erreichen“.

27 Millionen Euro Spenden
Den Angaben zufolge haben Förderer von OM bisher knapp 27 Millionen Euro für das Schiff gespendet. Weitere zwei Millionen werden für zusätzliche Projekte benötigt, etwa ein Erlebnisdeck für Besucher und das Hope-Theater mit 450 Plätzen. Auf dem Schiff sind rund 400 Helfer, Besatzungsmitglieder und Mitarbeiter aus etwa 45 Nationen ehrenamtlich tätig, 100 werden noch gesucht. Erstmals in der fast 40-jährigen Geschichte der OM-Schiffe gibt es auf der „Logos Hope“ Kabinen für Gemeindekreise und andere Gruppen, die mit der Besatzung eine Woche oder länger zusammenarbeiten wollen. Nächste Stationen sind Göteborg (Schweden), Harlingen und Scheveningen (Niederlande), danach Häfen in Großbritannien, auf den Färöer Inseln und in Irland. OM wurde 1957 von George Verwer (Bromley/Südengland) gegründet. Leiter seit 2003 ist Peter Maiden (Carlisle/Nordengland). Das Werk ist in rund 110 Ländern vertreten. Der von dem Theologen Tobias Schultz geleitete deutsche Zweig hat rund 280 Mitarbeiter, vor allem Evangelisten, Gemeindegründer und Entwicklungshelfer.

http://www.idea.de
_________________
Jesus sagt. Ich bin der WEG, die WAHRHEIT und das LEBEN, niemand kommt zum Vater (Gott) denn durch mich.
Johannes 14,6.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Sa Feb 21, 2009 10:18 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group