Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Türkei: Kloster Mor Gabriel weiter bedroht
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Christenverfolgung und Menschenrechte
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Do März 12, 2009 8:03 pm Antworten mit Zitat

Türkei: Kloster Mor Gabriel weiter bedroht


Türkei: Syrisch-orthodoxer Erzbischof dankt für Unterstützung.
S t u t t g a r t (idea) – Das orthodoxe Kloster Mor Gabriel in der Osttürkei ist weiter bedroht. Örtliche Politiker und die türkische Regierung bemühen sich seit vergangenem August um die Enteignung der für die syrisch-orthodoxe Kirche wichtigsten Einrichtung.
Mehrere Gerichtstermine seien verschoben worden, berichtete Erzbischof Philoxenos Saliba Özmen am 12. März vor der württembergischen Synode in Stuttgart. Das im Jahr 397 gebaute Kloster im Gebiet Tur Abdin ist Sitz einer der ältesten Kirchen sowie geistlicher, geistiger und kultureller Mittelpunkt für rund 3.000 aramäische Christen in der Türkei. Ohne das dortige Mönchstum würde seine Kirche nicht überleben, sagte der Bischof. Das Kloster sei insbesondere für die Priesterausbildung wichtig. Außerdem helfe es den Kirchenmitgliedern, ihre christliche Identität zu wahren. Der Geistliche dankte den Christen in Deutschland für ihre moralische Unterstützung, die den türkischen Christen ein angstfreies Leben ermöglichen solle. Dazu gehöre auch die Einführung einer Demokratie nach westeuropäischem Vorbild. Das sei für die Nachbarländer Syrien, Irak und Iran ebenfalls nötig. Aufgrund von Verfolgung, Ermordungen und staatlicher Unterdrückung sowie durch systematische Übergriffe fanatischer Muslime flohen in den vergangenen Jahrzehnten mehr als 300.000 Kirchenmitglieder nach Europa. In Deutschland leben etwa 90.000 syrisch-orthodoxe Christen. Der württembergische Landesbischof Frank Otfried July (Stuttgart) hatte im November das Vorgehen der türkischen Behörden scharf kritisiert. Seiner Ansicht nach sollen die Lebensgrundlagen von Christen im Tur Abdin zerstört werden.

http://www.idea.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Do März 12, 2009 8:03 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Christenverfolgung und Menschenrechte


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group