Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Iran: Christinnen ohne Anklage in Haft
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Christenverfolgung und Menschenrechte
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Di Apr 14, 2009 8:50 pm Antworten mit Zitat

Iran: Christinnen ohne Anklage in Haft


Sie sollen Bibeln verteilt und die Staatssicherheit gefährdet haben.
T e h e r a n (idea) – Im Iran sind zwei Christinnen seit fast sechs Wochen ohne offizielle Anklage und Rechtsbeistand in Haft. Der 27-jährigen Maryam Rostampour und der 30-jährigen Marzieh Amirizadeh Esmaeilabad wird vorgeworfen, die Staatssicherheit gefährdet und an illegalen Versammlungen teilgenommen zu haben.
Die Menschenrechtsorganisation amnesty international setzt sich für die Inhaftierten ein. Sie sollen Bibeln verteilt und sich kirchlich betätigt haben. Bei ihrer Festnahme am 5. März wurden in ihrer Wohnung Computer, Bücher und Bibeln beschlagnahmt. Die Frauen teilen sich im Gefängnis Evin eine Zelle mit 27 Frauen. Beide Christinnen sollen unter Infektionen mit hohem Fieber leiden. Die Justizbehörden hätten ihnen angeboten, sie gegen eine Kaution von umgerechnet 302.000 Euro vorübergehend auf freien Fuß zu setzen. Ihre Angehörigen hätten ihre Grundstücke verpfändet, doch habe der Richter dies nicht anerkannt. Den Frauen werde bisher nicht der „Abfall vom Islam“ vorgeworfen; allerdings liefen Ermittlungen in diese Richtung. Der Wechsel von Muslimen zu einer anderen Religion kann mit dem Tode bestraft werden. Dem Hilfswerk Open Doors zufolge steht der Iran auf Platz drei der Länder, die Christen am stärksten verfolgen. Davor rangieren Nordkorea und Saudi-Arabien. Von den 65 Millionen Einwohnern Irans sind 99 Prozent Muslime. Die Zahl der Muslime, die zum christlichen Glauben übergetreten sind, wird auf 250.000 geschätzt. Daneben gibt es weitere 125.000 bis 150.000 Christen.

http://www.idea.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Di Apr 14, 2009 8:50 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Christenverfolgung und Menschenrechte


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group