Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Israelische Ärzte retten Tochter des Hamas-Innenministers
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » israel-Nachrichten
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: So Apr 25, 2010 3:00 pm Antworten mit Zitat

Mitchell ohne Erfolg
Der amerikanische Nahost-Sonderbeauftragte George Mitchell reist einmal mehr ohne Erfolg nach Washington zurück. Beim letzten Mal scheiterte sein Vermittlungsversuch, die Palästinenser und Israelis an einen Tisch zu bekommen, weil sich Ministerpräsident Netanjahu weigerte, den von Amerika und den Palästinensern geforderten Baustopp in Jerusalem zu akzeptieren. Nun lehnen die Palästinenser die Gespräche ab, weil es dabei nur um vorübergehende Grenzen gehen soll oder eine „Ein-Staat-Lösung“, die sie nicht annehmen, sondern weiterhin an einer „Zwei-Staaten-Lösung“ festhalten. Am Freitag hatte Mitchell sich mit Mahmud Abbas getroffen und heute früh nochmals mit Ministerpräsident Netanjahu.

Israelische Ärzte retten Tochter des Hamas-Innenministers
Gestern haben israelische Ärzte das Leben der dreijährigen Tochter des Hamas-Innenministers im Gazastreifen, Elham Fathi Hammad, gerettet. Vorab war eine Herzoperation, der sich das Kind in einem Krankenhaus in Gaza unterziehen musste, misslungen. Ihr Zustand war so kritisch, dass Jordaniens König Abdullah II., von Israel erbat, sie durchreisen zu lassen, damit sie in Amman behandelt werden kann. Der Zustand des Mädchens war dermaßen instabil, dass sie diese lange Reise nicht überstanden hätte, weshalb sie zuerst im Barsilai-Krankenhaus in Aschkelon in einer mehrstündigen OP stabilisiert und der angerichtete Schaden behoben wurde. Danach erfolgte der Flug nach Amman per jordanischem Hubschrauber – unter israelischer Eskorte. In den jordanischen Medien wurde dies später erwähnt, jedoch die entscheidende Rolle der israelischen Ärzte weggelassen. Auch in der Danksagung des Vaters an Jordanien und dessen König erwähnte der Hamasminister die Hilfe der israelischen Ärzte mit keiner Silbe.

Bronze für Arik Zeevi im Judo
Israels Judo-Sportler Arik Zeevi gewann gestern bei der Europaweltmeisterschaft in Wien die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse unter 100 kg. Im Kampf gegen den Ukrainer Artem Bloshenko konnte er diesen mit einem Ippon-Wurf besiegen, als nur noch 90 Sekunden im Wettkampf übrig waren. Zeevi, 33, gewann damit seine achte Medaille im europäischen Judo und wird sich nun überlegen, ob er noch weiter macht, um an den olypischen Spielen in London 2012 teilzunehmen. Bei den olympischen Spielen in Athen 2004 hatte er seine erste olympische Bronzemedaille gewonnen.

http://www.nai-israel.com
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: So Apr 25, 2010 3:00 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » israel-Nachrichten


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group