Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Starke Seiten. Bibel als Schutzweste
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Sa März 01, 2014 5:27 pm Antworten mit Zitat

Starke Seiten
Bibel als Schutzweste

Der Busfahrer Rickey Wagoner überlebte den frühen Montagmorgen, weil er eine Bibel in der Brusttasche trug. Dreimal wurde auf ihn geschossen, eine Kugel ging ins Bein, zwei weitere wurden von der Bibel «abgefangen».

Drei Männer griffen Rickey Wagoner (49) an, als dieser vor seinem Bus stand. «Sein Bus ging nicht mehr und er stieg aus, um zu schauen weshalb», fasst Michael Pauley von der Polizei von Dayton zusammen.

«Mir wurde ins Bein geschossen, und meine Brust fühlt sich an, als sei sie von einem Vorschlaghammer getroffen», sagte Wagoner laut der Zeitung «Dayton Daily News» zur Sanität.

Drei Schüsse waren auf Wagoner gefeuert worden – eine traf sein rechtes Bein und zwei die Brust. Im Polizeibericht steht, dass diese durch eine Art «Eingriff» gestoppt wurden.

Übernatürliches Eingreifen

Polizist Pauley präzisiert: «Die beiden Kugeln wurden von einem Neuen Testament in seiner Brusttasche gestoppt.» Es handelt sich um die Ausgabe «The Message», eine moderne Übersetzung der Bibel. «Da war wirklich ein Eingriff in diesem Ereignis, denn eigentlich sollte er nicht mehr da sein.» Die Freunde des Überfallopfers sähen das gleich, berichtet die Zeitung.

«Gott war auf der Seite von Rick», wird Lillie Brown zitiert, die Wagoner seit zwanzig Jahren kennt. «Rick ist grossartig, man kann sich niemand besseren vorstellen als ihn. Er ist ein grossartiger Freund und guter Vater.» Sein Sohn schrieb auf Facebook: «Da geht es nun wieder gut, meine Familie und ich sind glücklich, dass er noch lebt.»

Wunderbar überlebt

Möglich, dass es sich um eine Gang-«Zeremonie» handelte. Wagoner habe der Polizei gesagt, dass einer der Täter zum Schützen sagt: «Wenn du dabei sein willst, musst du ihn töten.»

Nach den zwei Schüssen hätte einer der Jugendlichen dem Schützen die Waffe wegnehmen wollen, beim Handgemenge löste sich ein weiterer Schuss, der Wagoner ins Bein ging. Einer der drei stach ihm mit einem Messer in den Arm, Wagoner stach ihn mit einem Aluminium-Schreiber ins Bein, da schrie der Angreifer auf und die drei rannten weg.

Auf wunderbare Weise sei er nicht lebensgefährlich verletzt worden, berichtet die Polizei weiter.

Autor: Daniel Gerber
QUELLE: Jesus.ch
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Marty Lutherman



Offline

Anmeldedatum: 08.01.2017
Beiträge: 1451
Wohnort: Radevormwald
BeitragVerfasst am: Fr Jun 09, 2017 8:34 pm Antworten mit Zitat

RELIGION ? Wozu ?

Natürlich gibt es gewisse Regeln, an die man sich halten muss, aber die machen Sinn und sind für ein gutes Zusammenleben unerlässlich. Sie sind nachvollziehbar und entwürdigen den Menschen nicht.

Religiöse Menschen unterwerfen sich FREIWILLIG einen unsichtbaren Diktator, der an Eitelkeit, Despotismus und Sadismus alles übertrifft, was sich menschliche Diktatoren jemals geleistet haben. Aber sie gestehen ihm das alles zu: er hat sie "geschaffen", also "darf" er das. Er darf sie demütigen, quälen, ihnen die unsinnigsten Regeln auferlegen, absoluten Gehorsam fordern, kurz: ihnen jeden Stolz und jede Würde nehmen. Alles, was das Menschsein ausmacht.
ICQ-Nummer
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking





Verfasst am: Fr Jun 09, 2017 8:34 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group