Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
CVJM Norwegen hält Israelboykott für nötig
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » israel-Nachrichten
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 7:30 pm Antworten mit Zitat

CVJM Norwegen hält Israelboykott für nötig

OSLO (inn) – Druck ausüben: Der norwegische Zweig des Christlichen Vereins Junger Menschen (CVJM) rät zu einem Boykott israelischer Waren. Dadurch will die Jugendorganisation Israel dazu drängen, der „illegalen Besatzung Palästinas“ ein Ende zu setzen.

Die Organisation teilte in der vergangenen Woche auf ihrer Webseite mit, sie „ermutigt einen umfassenden wirtschaftlichen Boykott von Waren und Dienstleistungen aus Israel und israelischen Siedlungen, um Druck auf die israelische Regierung auszuüben, damit sie sich an UN- Resolutionen hält und die illegale Besatzung Palästinas beendet“. Der CVJM in Norwegen hat rund 30.000 Mitglieder. Die norwegische Abkürzung lautet für den Frauenverband KFUK und für die Abteilung der Männer KFUM.

Der Verein habe sich für die Unterstützung der Boykottbewegung entschieden, heißt es laut der Tageszeitung „Jerusalem Post“ weiter. Denn „eine lange Reihe UN- Resolutionen und Verhandlungen hat über Jahrzehnte keine Ergebnisse gebracht“. Es sei jetzt angemessen, „einen wirtschaftlichen Boykott Israels zu initiieren, um verstärkten Druck auf die israelischen Behörden auszuüben“.

Der norwegische CVJM weist auch darauf hin, dass aus seiner Sicht Israel und Palästina rechtmäßige Staaten seien.

„CVJM will die einzige Demokratie in Nahost boykottieren“

Der Direktor der Gruppe „Mit Israel für Frieden“ (MIFF) in Norwegen, Conrad Myrland, kritisierte den Schritt gegenüber der Tageszeitung „Vart Land“: „Ein Boykott Israels ist dumm und unmoralisch, unabhängig von der Unterstützung, die er vom CVJM hat.“ Er ergänzte: „Die einzige Folge ist, dass der CVJM jetzt den Boykott der einzigen Demokratie im Nahen Osten unterstützt. Ich ermutige alle Einzelpersonen und Kirchen, ihre Unterstützung für den CVJM zu entziehen, bis die unmoralische Boykottaktion aufgegeben wird

Israelnetz
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Mo März 03, 2014 7:30 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » israel-Nachrichten


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group