Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Kreationismus-Park in England geplant
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Fr Dez 21, 2007 4:05 pm Antworten mit Zitat

Auch der bekannte Unternehmer Peter Vardy soll zu den Investoren gehören, die die kreationistische Organisation in England mit Spenden in Millionenhöhe unterstützt.

In Grossbritannien soll ein Freizeitpark gebaut werden, der die Schöpfungsgeschichte multimedial inszeniert. Der 4,9 Millionen Euro teure Themenpark soll im Nord-Westen von England, im Verwaltungsbezirk Lancashire, gebaut werden.

Das Projekt wird von der Stiftung AH ("Assembly Hall") getragen, die im vergangenen Jahr von einer Gruppe Geschäftsleute gegründet wurde.

Wie das Medienmagazin „Pro“ berichtet, soll der Themenpark aus zwei interaktiven Kinos, einer Cafeteria und sechs Geschäften bestehen. Das Herzstück des Parks soll ein Fernsehstudio sein, in dem christliche Filme und Dokumentationen produziert werden. Das Studio soll die Grösse eines Flugzeug-Hangars bekommen. Ausserdem soll es mit 5’000 Sitzen ausgestatten werden. So können Besucher hautnah miterleben, wie eine Fernsehserie produziert wird. Jeweils am Sonntag planen die Verantwortlichen, einen Gottesdienst aufzuzeichnen. Dieser soll anschliessend im Fernsehen ausgestrahlt werden. Unter der Woche soll das Studio zudem für kulturelle Veranstaltungen genutzt werden.

Ein Gegenpol schaffen
"Die Evolutionstheorie hat sich fälschlicherweise zum Fundament unserer Gesellschaft entwickelt. Wir brauchen das Fernsehstudio, um die Schöpfungslehre in diesem Land zu verteidigen.", heisst es im Jahresbericht der Stiftung. Darüber hinaus will die Stiftung mit der Produktion von eigenen Filmen einen wirksamen Gegenpol zur säkularisierten Gesellschaft setzen. "Zur Umsetzung benötigen wir visionäre Menschen." So steht es auf der Webseite von Assembly Hall.

Multimediale Verkündigung

Peter Jones, eines der Stiftungsmitglieder, sagte, dass der Schwerpunkt mehr auf multimedialer Verkündigung der christlichen Botschaft als auf dem Nachstellen von biblischen Szenen liegen soll, wie es in beispielsweise in anderen christlichen Freizeitparks üblich ist. "Es wird eine Anlaufstelle für Jugendliche sein", so Jones. "Heute besteht der Alltag vieler junger Menschen nur aus Besäufnissen. Wir werden dazu fähig sein, ihnen eine Alternative zu bieten." Trainingsprogramme im Bereich Kameraführung, Licht- und Tontechnik sowie Videoredaktion sollen eine solche Alternative sein. Daneben will sich die Stiftung auch sozial-diakonisch engagieren und beispielsweise Sprachkurse für ausländische Studenten anbieten.

"Neueste Salve gegen die Evolutionstheorie"
Wie der "Observer" berichtet, sollen zu den Geldgebern vermutlich Geschäftsleute zählen, die in der Vergangenheit in Schulen in freier Trägerschaft investiert haben. Unter ihnen soll sich auch der bekannte Unternehmer Peter Vardy befinden, der kreationistische Organisationen in England mit Spenden in Millionenhöhe unterstützt. "Observer"-Autor Jamie Doward bezeichnete den geplanten Freizeitpark als "die neueste Salve im zunehmend harten Kampf der Kreationisten gegen die Evolutionstheorie".

Noch keine Bauerlaubnis
Die anti-evolutionäre Ausrichtung des Parks hat laut Jones zu Stirnrunzeln bei der örtlichen Planungsbehörde geführt. Ursprünglich sollte der Themenpark auf dem Gelände eines ehemaligen Kaufhauses in der Nähe von Liverpool errichtet werden. Für diesen Standort wurde der Stiftung allerdings keine Bauerlaubnis erteilt. "Der Gemeinderat in Wigan in der Nähe von Liverpool hat uns die Tür vor der Nase zugeschlagen. Sobald man das C-Wort ("christlich") in den Mund nimmt, wollen die Leute nichts mehr von einem wissen", so Jones.

http://www.jesus.ch
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Fr Dez 21, 2007 4:05 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group