Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Widerstand gegen Kreuze im Klassenzimmer
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Sa Sep 15, 2007 7:18 pm Antworten mit Zitat

Der CDU-Fraktionsvorsitzende im hessischen Landtag, Christean Wagner.
W i e s b a d e n (idea) – Sollten in hessischen Schulen Kreuze aufgehängt werden? Ein entsprechender Vorstoß des CDU-Fraktionsvorsitzenden im Landtag, Christean Wagner (Marburg), stößt bei Schulen auf Kritik, die von der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau getragen werden.
Wagner hatte in einem Zeitungskommentar an die Schulen appelliert, dem Beispiel Bayerns zu folgen und mehr Kruzifixe in Schulräumen anzubringen. So könne ein deutlicheres Bekenntnis zum christlichen Glauben abgelegt werden. Der Leiter des evangelischen Gymnasiums Bad Marienberg, Hartwig Scheidt, sagte dazu gegenüber idea: „Es ist unmöglich, dass politische Institutionen das Kreuz vorschreiben.“ Bad Marienberg gehört politisch zu Rheinland-Pfalz, kirchlich aber zu Hessen-Nassau. Scheidt hält es für „unsinnig“, Schulen ein Kreuz aufzudrängen, wenn das Christentum nicht auch im Mittelpunkt des Unterrichts stehe. Dies sei an seiner Schule der Fall. Deshalb hänge in allen Klassenräumen ein Kreuz, allerdings ohne Christus-Körper. Das Kreuz vermittele den Schülern Sinn und Hoffnung. Die Leiterin der Evangelischen Schule Freienseen in Laubach bei Gießen, Barbara Muthmann, lehnt ein Kreuz im Klassenzimmer dagegen ab. „Das ist nicht das Dringlichste“, sagte sie. Wichtiger sei es, das Christentum in der Schule zu leben, statt auf Symbole zu setzen. Sie plädierte für „eine christliche Grundhaltung, die dem Kind zugewandt ist – und das nicht nur im Religionsunterricht“.

Quelle http://www.idea.de
_________________
Jesus sagt. Ich bin der WEG, die WAHRHEIT und das LEBEN, niemand kommt zum Vater (Gott) denn durch mich.
Johannes 14,6.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Sa Sep 15, 2007 7:18 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group