Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Bundesverdienstkreuz für Manfred und Christine Siebald
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Mo Apr 28, 2008 10:33 am Antworten mit Zitat

Liedermacher Manfred Siebald spendet Erlöse für Mission und Diakonie, seine Frau engagiert sich für humedica.
M a i n z (idea) – Der Liedermacher und Amerikanistikprofessor Manfred Siebald (Mainz) und seine Frau, die Ärztin Christine Siebald, erhalten am 30. April das Bundesverdienstkreuz.
Bundespräsident Horst Köhler verleiht die Auszeichnung an Menschen, die besondere Verdienste für das Gemeinwohl erworben haben. Manfred Siebald, der bislang mehr als 350 Lieder schrieb und gerade seine 20. CD aufgenommen hat, hat seit den siebziger Jahren in seiner Freizeit mehr als 2.000 Konzerte gegeben, deren Erlöse sämtlich an diakonische und missionarische Einrichtungen in Europa, Asien und Südamerika geflossen sind. Viele Lieder wurden in kirchliche Gesangbücher aufgenommen. Siebalds Wirken sei „eine wichtige Bereicherung der Kirchenmusik“, heißt es in der Begründung für die Ordensverleihung. Der 59-Jährige lehrt seit 1977 an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz amerikanische Literatur und Kultur. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit sind die Beziehungen zwischen Literatur und Religion in den USA. Die gleichaltrige Christine Siebald, die seit 35 Jahren die Konzertarbeit ihres Mannes organisiert, arbeitet ehrenamtlich bei der Hilfsorganisation humedica mit, die ehrenamtlich tätige medizinische Teams in Katastrophengebiete und zu regelmäßigen Hilfseinsätzen in unterversorgte Länder schickt. Frau Siebald engagierte sich unter anderem in Gefängnissen in Madagaskar, Ruanda, Peru und Nicaragua. Im März half sie bei der Versorgung von Gefangenen und Kriegsverletzten in Liberia. Außerdem seien die Eheleute neben ihrem vielfältigen kirchlichen und karitativen Engagement auch als seelsorgerliche Berater „hoch geschätzt“, so die Begründung.

http://www.idea.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Mo Apr 28, 2008 10:33 am



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group