Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  Christliche-Teestube (Forum.)
  Hier sind verschiedene aktuelle Themen.
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     
Sportbund: Olympische Spiele wichtig für Menschenrechte in C
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen
Autor Nachricht
Golf_Variant



Offline

Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 4211
Wohnort: Niedersachsen.
BeitragVerfasst am: Di Mai 06, 2008 3:59 pm Antworten mit Zitat

Sportbund: Olympische Spiele wichtig für Menschenrechte in China

(epd) - Michael Vesper, Generaldirektor des Deutschen Olympischen Sportbundes, hat die Olympischen Spiele in Peking als wichtigen Schritt für die Verbesserung der Menschenrechtslage in China bezeichnet. Seit der Entscheidung für den Austragungsort Peking im Jahr 2001 habe es in dem Land Fortschritte in Sachen Menschenrechte gegeben, erklärte Vesper gemeinsam mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Pflug am Montagabend in Köln. Die Spiele seien schon jetzt «ein kleiner Sieg für die Menschenrechte».

Jetzt komme es darauf an, die Olympischen Spiele «in einem befriedeten Umfeld» stattfinden zu lassen und die Gespräche «ergebnisoffen» fortzuführen, sagten Pflug und Vesper in einer Podiumsdiskussion in der Dellbrücker Christuskirche. Pflug ist Vorsitzender der deutsch-chinesischen Parlamentariergruppe im Bundestag.

Der ehemalige nordrhein-westfälische Sportminister Vesper (Grüne) betonte, der Sport fühle sich natürlich dem Kampf um die Menschenrechte verpflichtet. Allerdings könne «der Sport nicht die Probleme lösen, die die Politik nicht lösen konnte oder wollte».

Vesper nannte es positiv, das das Thema jetzt eine breite Öffentlichkeit habe. Entscheidend sei allerdings, «dass die Frage der Menschenrechte in China auch nach der Abschlussfeier der Spiele weiter diskutiert und nicht gekappt wird», sagte Vesper der «Rheinischen Post» (Dienstagsausgabe).

Vesper wehrte sich gegen den Vorwurf, der Sport tue sich politisch schwer mit dem Thema. «Wir schweigen keineswegs», sagte er der Zeitung. Schon im Mai 2007 habe es eine «glasklare Erklärung» zur Menschenrechtslage in China gegeben.

http://www.jesus.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking





Verfasst am: Di Mai 06, 2008 3:59 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Christliche-Teestube (Forum.) Foren-Übersicht » Aktuelle Tagesgeschehen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group